Infos zur anonymen Registrierung:
   

 Home > Suchmaschinen

Optimieren Sie Ihre Seite für Suchmaschinen

Suchmaschinen bieten dem Webseitenbetreiber die Möglichkeit, einen hohen Besucherstrom auf seine Seite zu lenken ohne auch nur einen Cent dafür zu bezahlen. Aus diesem Grund sollte jede Internetpräsenz für Suchmaschinen optimiert sein und deren Position bei den größten Suchmaschinen ständig geprüft und ggf. verbessert werden. Im weiteren Teil befassen wir uns mit der Optimierung für Suchmaschinen.
 
Optimale Position in Suchmaschinen
 
Die Meinung, eine Internetseite sollte bei vielen Suchbegriffen weit vorne in den Suchergebnissen stehen ist weit verbreitet. Dies ist aber nur für wenige Webseitenbetreiber vorteilhaft. Mehr Erfolg werden Sie durch das Optimieren Ihrer Seite auf wenige Suchbegriffe haben, indem Sie dann bei diesen wenigen Suchbegriffen auf einem der vordersten Ränge der Suchmaschinen stehen.
Optimieren Sie Ihre Seite für wenige, spezielle Suchbegriffe. Sollten Sie zum Beispiel Handys verkaufen wollen, so optimieren Sie Ihre Seite nicht nach 'Handys', sondern zum Beispiel nach 'günstige Handys'.
 
Metatags erstellen
 

Metatags sind Informationen für Suchmaschinen. Eine Seite ohne Metatags ist wie wenn man Webung in einem Hinterhof macht. Die Metatags sollten mindestens folgendes beinhalten:

<title>Hier der Titel</title>
<meta name="description" content="Hier eine Beschreibung, max. 200 Zeichen .">
<meta name="keywords" content="Hier Schlüsselbegriffe, max. 1000 Zeichen ">
<meta name="robots" content="index, follow">

Diese Informationen werden im Quelltext zwischen <Head> und </Head> eingefügt.

Einen Metatag-Generator finden Sie hier.

 

 
Die richtigen Keywords wählen
 
Groß- und Kleinschreibung wird von den meisten Suchmaschinen ignoriert, deshalb können Sie alle Begriffe klein schreiben. Verwenden Sie jedoch mehrere Schreibweisen wie zum Beispiel 'Handy-Vertrag', 'Handy-Verträge' und 'Handy-Vertraege'.
 
Keine schmutzigen Tricks!
 

Kommen Sie nicht auf den Gedanken, Keywords mehrfach in die Metatags zu schreiben oder weissen Text vor weissen Hintergrund zu setzen. Suchmaschinen erkennen dies und bestrafen Sie teilweise mit dauerhaftem Ausschluss aus deren Verzeichnis.

Besser ist, Sie wiederholen Keywords im Titel. Bei einer Handyseite schreiben Sie zum Beispiel unter Anderem 'günstige Handys' in den Titel, wobei diese Keywords auch in den Keywords der Metatags vorkommen.

 
Höhere Position durch Linkpopularität
 

Bei manchen Suchmaschinen wie zum Beispiel bei google spielt die Linkpopularität einer Seite eine große Rolle. Je mehr Links von anderen Seiten auf Ihre Internetpräsenz verlinken, desto besser ist Ihre Position in den Suchergebnissen.

Ihre Linkpopularität können Sie erhöhen, indem Sie Ihre Seite in Webverzeichnisse, Gästebücher, Foren usw. eintragen.

 
Ihre Seite bei Suchmaschinen anmelden
 

Haben Sie alle bisherigen Schritte unternommen um Ihre Seite zu optimieren, sollten Sie abschließend zum Suchmaschineneintrag kommen. Da es mehrere tausend Suchmaschinen gibt, ist eine manuelle Eintragung kaum möglich. Wir können Ihnen jedoch einen Anbieter empfehlen, die für Sie die Eintragung übernimmt.

 
Anbieter Beschreibung
Preise
Eintrag bei 540 Suchmaschinen





 
Bei uns finden Sie Anbieter von Linux- und Windows-Hosting. Auf beiden Systemen ist der einwandfreie Betrieb Ihrer Websites und Webapplikationen gewährleistet, da sich beide Systeme - sowohl Linux als auch Windows - optimal als Webhosting-Plattformen eignen....
 
Bei einem virtuellen Server laufen mehrere voneinander getrennte Serversysteme auf einer gemeinsamen Hardware Plattform. Jedes dieser Systeme hat im Normalfall ein eigenes Dateiensystem und einen eigenen geschützten Datenspeicher. Dem Benutzer stellt sich der virtuelle Server...
 
 
Tipps für Webmaster

Für die Richtigkeit der dargestellten Informationen wird keine Haftung übernommen. © anonyme-domains.de All Rights Reserved.